hartzen : Das Verb hartzen bezeichnet...


0


  

hartzen

Das Verb hartzen bezeichnet umgangssprachlich das Bestreiten des Lebensunterhalts durch Arbeitslosengeld II. Der Begriff bezieht sich auf das Hartz-Konzept. 2009 wurde "hartzen" zum Jugendwort des Jahres gewählt.

Informationen dazu auf Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hartzen
http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitslosengeld_II



Art des Wortes: Verb

Kategorien: Arbeitswelt

Tags: Jugendwort

Erstellt von: Infinity am Apr.2014

Links: Urbanes Wörterbuch : hartzen



  


Bekanntheit

Ab zehn Bewertungen erstellen wir eine Karte Österreichs mit der Bekanntheit des Wortes. Du kannst Dir aber die aktuelle Karte ansehen.

Änderungen (1)




  Anmelden zum Kommentieren






Links: Russwurm | UrImmunAGB | Impressum

Das urbane Wörterbuch stellt ein Wörterbuch der Umgangssprache und Alltagssprache dar. Hier findest Du nicht nur die üblichen Wörter aus Deutsch-Wörterbüchern, sondern auch Wörter welche täglich benutzt werden aber noch keinen Eingang in ein offizielles Wörterbuch gefunden haben.

Das urbane Wörterbuch wird von allen Benutzern der Seite gemeinsam erstellt und jeder kann Einträge selbst hinzufügen welche dann von der Gemeinschaft bewertet werden.

Das urbane Wörterbuch soll für alle deutschsprachigen Benutzer und interessierte Fremdsprachler eine Möglichkeit darstellen gelebtes Deutsch nach zu lesen.